Überspringen zu Hauptinhalt

AluProtect Safe 30 Revisionsklappe für abgehängte und freitragende Unterdecken

mit 30 Minuten Feuerwiderstand zur Montage in abgehängte und freitragende Brandschutzunterdecken F/EI30 (18 mm und 2 x 12,5 mm)

  • Systemunabhängig einsetzbar
  • Jetzt in neuem innovativem Design
  • Mit integriertem Brandschutzset
  • Mit umlaufender Dichtung gegen Rauchdurchgang
  • Mit verdecktem RS-Vierkantschloss, Schlüssel und Abdeckkappe

Geprüft

(a <–> b)

Die RUG SEMIN-Revisionsklappe „AluProtect Safe 30“ ist für den Einbau in selbstständige Brandschutzunterdecken konzipiert. Sie bietet einen sicheren Schutz gegen das Übertreten von Feuer und Rauch für mindestens 30 Minuten bei einseitiger Brandbeanspruchung von unten bzw. von oben (aus dem Zwischendeckenbereich). Der Brandschutz von oben ist konstruktiv integriert. AluProtect Safe 30 funktioniert daher ohne die Auflage eines zusätzlichen Brandschutzsets. Das heißt, ein Auflegen bzw. Anbringen von Mineralfasermatten, Mineralwolle oder Gipskartonplatten im Bereich der Revisionsöffnung ist nicht nötig. Das Schließen des Klappendeckels genügt, um den Brandschutz herzustellen.

Eine vierseitig umlaufende Dichtung im Rahmen der Revisionsklappe schützt im Brandfall gegen Rauchdurchgang. Der Deckel ist beidseitig durch selbstjustierende Sicherheitsfangarme gegen Herausfallen gesichert. Die Sicherheitsfangarme garantieren das Abfangen des Klappendeckels bei jedem Öffnen. Der Deckel ist bei Bedarf komplett herausnehmbar und wieder einsetzbar.

Der Deckel ist durch ein Vierkantschloss mit Abdeckkappe abschließbar gemäß den Anforderungen der MLAR und den gültigen Normen.

Sonderanfertigungen auf Anfrage (im 100 mm Raster) (unbedingt angeben, welches Maß der Verschluss-Seite zuzuordnen ist).
Durchreichmaß: A3 x B3
Bauöffnungsmaß (BÖM): A1 +5 mm / B1 +5 mm

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung / allgemeine Bauartgenehmigung:
 AbZ/ABg Z-6.55-2233 (PDF)

Datenblatt (PDF)
Montageanleitung (PDF)
Ausschreibungstext (DOC)

18 mm Gipskartoneinlage DF nach DIN EN 520 / GKF nach DIN 18180 (a <–> b)

Best.-Nr.Grö­ße
A x B (V)
Ein­bau­maß
A1 x B1
Au­ßen­maß
A2 x B2
Lichte Weite
A3 x B3
Tiefe
T1 / T2
Ge­wi­cht
(kg)
26-405300 x 300297 x 297357 x 357243 x 24319 / 604,5
26-406400 x 400397 x 397457 x 457343 x 34319 / 606,5
26-407500 x 500497 x 497557 x 557443 x 44319 / 608,8
26-408600 x 600597 x 597657 x 657543 x 54319 / 6011,8
Alle Maßangaben sind in mm / (V) = Verschluss-Seite

2 x 12,5 mm Gipskartoneinlage DF nach DIN EN 520 / GKF nach DIN 18180 (a <–> b)

Best.-Nr.Grö­ße
A x B (V)
Ein­bau­maß
A1 x B1
Au­ßen­maß
A2 x B2
Lichte Weite
A3 x B3
Tiefe
T1 / T2
Ge­wi­cht
(kg)
26-415300 x 300297 x 297357 x 357243 x 24326 / 605,0
26-416400 x 400397 x 397457 x 457343 x 34326 / 607,5
26-419400 x 600397 x 597457 x 657343 x 54326 / 6010,5
26-417500 x 500497 x 497557 x 557443 x 44326 / 6010,3
26-418600 x 600597 x 597657 x 657543 x 54326 / 6013,5
Alle Maßangaben sind in mm / (V) = Verschluss-Seite

An den Anfang scrollen